P3 Telenotarzt in Greifswald
June 1, 2017
0

Seit drei Jahren und in über 7500 Einsätzen ist der Telenotarzt-Dienst der P3 telehealthcare in Aachen jetzt schon erfolgreich und rund um die Uhr im Einsatz. Nun wird der erprobte telemedizinische Service im Rahmen des Projektes Land|Rettung auch im Eigenbetrieb Rettungsdienst Vorpommern-Greifswald eingeführt.

Ab September sollen durch die Inbetriebnahme des Telenotarzt-Dienstes in dem ländlichen Gebiet Wartezeiten in der Notfallversorgung reduziert und Rettungs- und Notfallsanitäter kompetent und umfassend unterstützt werden. P3 wird dabei in Greifswald sowohl die telemedizinische Ausstattung der Rettungswagen und der Telenotarzt-Zentrale als auch die Implementierung eines Qualitätsmanagements und die Personalqualifizierung übernehmen.

Wir freuen uns schon sehr auf die kommende Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst Vorpommern-Greifswald.

Hier gibt es Pressematerial zum Download